Menü

Blog

Update: Mehrere Empfängerlisten, Blacklist

Wir arbeiten ständig an unserem System und am liebsten setzen wir dabei die Wünsche unserer Kunden um. Im Blog erfahren Sie immer von Aktualisierungen und Verbesserungen. Hier finden Sie die Änderungen vom 28.11.2008.

1. Ab sofort bietet rapidmail die Möglichkeit, verschiedene Empfängerlisten zu verwalten. Verteilen Sie Ihre Empfänger auf verschiedene Listen und verwalten Sie die Listen unabhängig voneinander um Ihr Targeting zu optimieren. Auch die An- und Abmeldeformulare können an die einzelnen Listen angepasst werden. Kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie dieses Feature nutzen wollen, dann schalten wir dieses für Sie kostenlos frei.

2. Zusätzlich zum bereits integrierten Schutz, der das erneute importieren von abgemeldeten Nutzern verhindert, haben Sie nun die Möglichkeit eine Sperrliste zu führen, auch Blacklist genannt. Ist ein Eintrag auf dieser Liste vorhanden, wird an diesen Nutzer keine E-Mail mehr versendet, selbst wenn Sie diesen aus Versehen erneut als Empfänger eintragen. Weiterhin kann sich jemand auf der Blacklist nicht in den Verteiler eintragen, er erhält also nicht einmal eine Opt-In Nachricht. Die Blacklist wird vor jedem Versand abgeglichen. Auf die Blacklist können sie entweder einzelne E-Mail Adressen, ganze Domains oder Stichwörter setzen. Der Support hilft Ihnen gerne falls Sie weitere Fragen zur Blacklist haben. Sie finden die Blacklist unter dem Hauptmenupunkt “Einstellungen”, wählen Sie dann “Blacklist”.

Falls Sie Vorschläge für neue Funktionen haben oder eine Idee haben wie wir den Service für Sie verbessern können melden Sie sich bei uns! Weitere Meldungen zu Updates finden sie in hier.

keine Stichwörter
28.11.2008

Alle Blogeinträge

In weniger als 1 Minute anmelden

Sofort alle Funktionen von rapidmail ohne Risiko testen.

TÜV - Service tested
Certified Senders Alliance
Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
GeoTrust SSL Zertifikat
Sichere Daten & Serverstandort Deutschland