Menü

Lexikon

Opt-out

Opt-out und Opt-in bezeichnen zwei gegensätzliche Verfahren im E-Mail Marketing. Beim Opt-out wird dem Besteller eines Newsletters keine Bestätigung abgefordert, sondern er erhält direkt E-Mails. Der Empfänger bekommt zwar meist die Möglichkeit, sich abzumelden, Dritte können jedoch jederzeit beliebige E-Mail Adressen missbräuchlich anmelden.
Rechtlich riskiert der Nutzer dieses Verfahrens Abmahnungen wegen unerwünschter Werbung. Formal reicht bereits ein unerwünschter Mail-Empfang zur Kategorisierung des Newsletters als Spam.


Alle Lexikoneinträge

Jetzt bis zum 28.02.2017 anmelden
und einmaligen Gratisversand an bis zu 2.000 Empfänger sichern.

Jetzt kostenlos anmelden
Angebot

In weniger als 1 Minute anmelden

Sofort alle Funktionen von rapidmail ohne Risiko testen.

TÜV - Service tested
Certified Senders Alliance
Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
GeoTrust SSL Zertifikat
Sichere Daten & Serverstandort Deutschland