Targeting für E-Mail-Kampagnen

Um E-Mail-Kampagnen zu verbessen, sollte man grundsätzlich ein Targeting vornehmen. Unter Targeting versteht man einen Analyse-, Lern- und Optimierungsprozess, der von Newsletter zu Newsletter zu einer ständigen Verbesserung der Kampagne führt, u.a. dadurch, dass man seine Newsletter-Empfänger und ihre Bedürfnisse besser versteht.

In die Analyse fließen folgende Daten ein:

Aus diesen Auswertungen resultieren Verbesserungen hinsichtlich:

  • der Newsletter Inhalte
  • des Versandzeitpunktes
  • des E-Mail-Adressbestandes
  • der Landing-Page

Ähnliche Artikel