Menü

Lexikon

Teaser

Die Bezeichnung Teaser (engl. tease = reizen, necken) entstammt ursprünglich der Werbesprache. Im E-Mail-Marketing versteht man darunter zwei Dinge: Zum einen den Betreff, zum anderen aber auch einen Anreißer im Text.

Der Betreff, auch Subject, wird von relativ wenigen Fachleuten als Teaser bezeichnet, wenngleich er ohne Zweifel die Aufgabe hat, neugierig zu machen und zum Lesen zu animieren.

Weitaus mehr Marketeers verstehen unter einem Teaser einige wenige Sätze, die ein Thema anreißen und dann zum Weiterlesen auf eine Website verlinken. Hierbei gilt: Je mehr Teaser in einem Mailing vorhanden sind, desto kürzer sollten Texte und Sätze sein.


Alle Lexikoneinträge

In weniger als 1 Minute anmelden

Sofort alle Funktionen von rapidmail ohne Risiko testen.

TÜV - Service tested
Certified Senders Alliance
Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
GeoTrust SSL Zertifikat
Sichere Daten & Serverstandort Deutschland