Menü

Lexikon

Usability

Der beste Inhalt und das schönste Design erzeugen schlechte Responseraten, wenn die Usability, die Benutzerfreundlichkeit, nicht gegeben ist.

Auch eine E-Mail muss – insbesondere im Rahmen einer Marketing-Kampagne – nutzerfreundlich sein, damit sie ihre Leser erreicht. Dabei spielen besonders Gestaltung und Formatierung eine wichtige Rolle.

Eine gute Usability ist gegeben bei:
  • klarem, einfachem Aufbau
  • guter Lesbarkeit aller Einzelelemente
  • einer nachvollziehbaren Navigation
  • Erfüllung gestalterischer Konventionen
  • wenigen großen Eyecatchern

Alle Lexikoneinträge

In weniger als 1 Minute anmelden

Sofort alle Funktionen von rapidmail ohne Risiko testen.

TÜV - Service tested
Certified Senders Alliance
Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
GeoTrust SSL Zertifikat
Sichere Daten & Serverstandort Deutschland