Eine eigene DSGVO-Erklärung in Formularen verwenden

Mit den neuen Formularen von rapidmail ist es möglich, die Datenschutz-Erklärung von rapidmail als fertiges Element (mit Verlinkung) in ein Formular einzubauen:

DSGVO-Element.

Auf einem fertigen Anmeldeformular sieht das Ganze dann so aus:

Formular-mit-DSGVO.

Wenn Sie jedoch eine eigene Datenschutz-Erklärung verwenden möchten, können Sie diese über das Element „Button & Link“ in ihr Formular einbauen und verlinken.

Wählen Sie hierfür im Formular-Editor unter Elemente „Button & Link“ aus und füllen die Felder entsprechend aus:

Datenschutz-selbst-linken.

Auf ihrem fertigen Anmeldeformular kann das Ganze dann so aussehen:

Eigene-DSGVO-Element

Ähnliche Artikel