EXCEL-Datei für Import der Newsletter-Empfänger in CSV-Format umwandeln

Für den Import der Newsletter-Empfänger in rapidmail können Sie eine EXCEL-Datei verwenden. Mitunter können aufgrund von Formatierungen oder Formeln in der Datei Probleme mit bestimmten EXCEL-Formaten auftauchen. Sollten beim Import einer Datei im Format XLS oder XLSX Probleme auftauchen, sollten Sie einmal das Excel-Format CSV versuchen.

In EXCEL können Sie die Datei wie folgt im Format CSV speichern:

  1. Öffnen Sie die Ursprungsdatei in Excel
  2. Klicken Sie oben links auf Datei ► Speichern unter
  3. Wählen Sie den Speicherort auf Ihrem PC, vergeben Sie ggf. einen neuen Dateinamen.
  4. Als Format wählen Sie: CSV (Trennzeichen-getrennt) (*.csv)
  5. Klick auf Speichern.
Excel in CSV

Diese Datei können Sie dann für den Import verwenden. Sollten mit dieser Datei unerwartet die Probleme beim Import weiterbestehen, können Sie auch gerne den Support kontaktieren.


Ähnliche Artikel