Sind meine Daten bei rapidmail sicher?

Der Serverstandort der rapidmail Newsletter Software ist Deutschland. Ihre Newsletter-Adressdaten werden ausschließlich in Deutschland gespeichert und unterliegen damit strengsten Datenschutzrichtlinien. Selbstverständlich nutzen wir Ihre Daten weder selbst noch geben wir diese weiter – dies ist zudem auch durch das BDSG untersagt. Nur mit Ihrem Benutzernamen und Passwort haben Sie darauf Zugriff.

Ihre Daten werden in einem Rechenzentrum abgelegt, dass höchsten Sicherheitsstandards gerecht wird – dies wird auch durch eine Zertifizierung nach ISO 27001 regelmäßig geprüft und bestätigt.Auf Wunsch können wir Ihnen auch Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung zur Verfügung stellen, kontaktieren Sie dazu einfach den Support!


Ähnliche Artikel