E-Mail Flatrate – Zahlung nach Empfängeranzahl der Newsletter im Konto

Die E-Mail Flatrate von rapidmail bietet zu attraktiven Preisen unbegrenzt viele Mailings für eine bestimmte Anzahl von Empfängern.

Was ist die E-Mail Flatrate?

Mit der E-Mail Flatrate können Sie unbegrenzt viele Mailings an Ihre Empfänger versenden. Sie bezahlen lediglich für die Anzahl der aktiven Empfänger in Ihrem Konto.

Beispiel:

Wenn Sie 5.350 aktive Empfänger in Ihrem Konto haben, bezahlen Sie die E-Mail Flatrate für bis zu 5.400 Empfänger zum Preis von bspw. 47,00 €. Sie können dann so viele Mailings versenden, wie Sie wollen und so oft Sie es wollen. Es gibt keine Zusatzkosten. (es handelt sich nur um eine Beispielrechnung, die aktuelle Preisstellung finden Sie hier.)

Wann muss ich meine E-Mail Flatrate bezahlen?

Die Abrechnung findet jeweils zum Anfang des Abrechnungszeitraums statt.

Beispiel:

Die E-Mail Flatrate bezahlen Sie monatlich im Voraus. Wenn Sie am 10. des Monats die E-Mail Flatrate aktiviert haben, ist Ihr Abrechnungsstichtag immer der 10. eines Monats.

Gibt es Einrichtungsgebühren / Umstellungsgebühren / Sonstige Gebühren?

Nein, es gibt keine versteckten Kosten.

Welche Empfänger werden zur Berechnung des Tarifs herangezogen?

Sie bezahlen nur für die aktiven Empfänger in Ihrem Konto und alle Empfänger, an die Sie im aktuellen Berechnungsmonat ein Mailing gesendet haben.

Was passiert am Abrechnungsstichtag?

Die Anzahl der aktiven Empfänger wird berechnet und die benötigte Tarifstufe festgestellt. Außerdem wird die Rechnung für den neuen Abrechnungszeitraum erstellt und je nach Zahlungsart das Konto belastet.

Werden doppelte Empfänger zur Berechnung des Tarifs herangezogen?

Nein. Befindet sich ein Empfänger in mehreren Empfängerlisten, wird er nur einmal für die Tarifberechnung berücksichtigt.

Was passiert, wenn die Anzahl meiner Empfänger steigt und somit über dem Limit meines Tarifs liegt?

Fall 1: Sie versenden oder planen ein Mailing im Laufe des Berechnungsmonats

Bei Versand werden Sie darauf hingewiesen, dass die Tarifstufe nicht mehr ausreicht. Wenn Sie zustimmen, dass Ihr Konto mit dem Versand auf die passende Tarifstufe angepasst werden soll, erfolgt die Umstellung sofort. Alle Vorteile der neuen Tarifstufe können direkt genutzt werden. Da Sie für diesen Abrechnungszeitraum im Voraus bezahlt haben, zahlen Sie einmalig nur die Differenz zu Ihrem neuen Tarif.

Möchten Sie keine Anpassung Ihres Tarifs, können Sie den Versand abbrechen und noch nicht angeschriebene Empfängerlisten löschen, bevor Sie den Versand durchführen.

Ab dem nächsten Abrechnungsstichtag wird Ihr Konto in Höhe des neuen Tarifs belastet.


Fall 2: Sie haben einen Versand geplant oder aktive automatische Mailings

Der Versand hat immer Vorrang. Daher können ein geplanter Versand oder aktive automatische Mailings eine Anpassung in die nächsthöhere Tarifstufe auslösen, wenn die Empfängeranzahl in Ihrem Konto Ihre Tarifstufe übersteigt. Die Umstellung erfolgt sofort und alle Vorteile der neuen Tarifstufe können direkt genutzt werden. Da Sie für diesen Abrechnungszeitraum im Voraus bezahlt haben, zahlen Sie einmalig nur die Differenz zu Ihrem neuen Tarif.

Ab dem nächsten Abrechnungsstichtag wird Ihr Konto in Höhe des neuen Tarifs belastet.

Fall 3: Kein Versand im Laufe des Berechnungsmonats

Wenn nach einem Empfängerimport Ihre aktuelle Tarifstufe nicht mehr ausreicht, aktualisieren wir Ihren Tarif zum nächsten Berechnungsmonat automatisch. Ihr Konto bleibt dadurch weiterhin bereit für den Versand. Sie werden 2 Tage vor der Umstellung per E-Mail und Kontomeldung darüber informiert.

Bei Bedarf können Sie vor der Umstellung Empfänger aus Ihrem Konto löschen, um eine Anpassung der Tarifstufe zu vermeiden.

Was passiert, wenn sich die Anzahl meiner Empfänger reduziert?

Sie müssen nichts tun. Wenn die Anzahl Ihrer aktiven Empfänger einen niedrigeren Tarif erlaubt, aktualisieren wir Ihr Konto automatisch zum nächsten Abrechnungsstichtag.

Sofern Sie mehr als 1 Benutzer im Konto haben – Sie selbst eingeschlossen -, werden mindestens folgende Tarifstufen vorausgesetzt:

  • E-Mail Flatrate ab 5.000 Empfänger
  • E-Mail Abo ab 10.000 E-Mails/Monat

Die angezeigten Stufen sind also die niedrigsten, in die Sie mit mehr als 1 Benutzer im Konto wechseln können – Sie selbst eingeschlossen.

Wie werden automatische Mailings abgerechnet?

E-Mails, die über eine Automation versendet werden, sind in unserer E-Mail Flatrate kostenlos enthalten.

Ist die Benutzerverwaltung in diesem Tarif enthalten?

Ab einschließlich der Tarifstufe für 5.000 Empfänger können Sie Ihr Konto mit insgesamt 10 Benutzern teilen – Sie selbst eingeschlossen. Wenn Sie weitere Benutzer in Ihr Konto einladen möchten, erhalten Sie von uns ein persönliches Angebot.

Ich habe in meinem Konto bereits Guthaben. Was passiert wenn ich auf E-Mail Flatrate umstelle?

Mit der E-Mail Flatrate können Sie unbegrenzt Mailings versenden. Die Eröffnungsgutschriften sind deshalb nicht mehr notwendig und verfallen. Sollten Sie Versandguthaben erworben haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Kann ich meine E-Mail Flatrate jederzeit kündigen?

Eine Kündigung der E-Mail Flatrate ist nicht nötig. Sie können jederzeit auf einen anderen Tarif umstellen. Die Umstellung wird zum Ende des Abrechnungszeitraums wirksam, sofern der Tarif 48 Stunden vor dem Abrechnungsstichtag geändert wurde. Wenn Sie keinen monatlichen Vertrag mehr möchten, stellen Sie Ihr Konto bitte auf den Tarif „Unverbindlich“. Ab dem nächsten Abrechnungsstichtag bezahlen Sie Ihre Mailings dann unverbindlich bei Versand.

Sofern Sie mehr als 1 Benutzer im Konto haben – Sie selbst eingeschlossen-, ist der Wechsel in den Tarif „Unverbindlich“ in der Regel nicht möglich. Sobald Sie alle zusätzlichen Benutzer aus Ihrem Konto gelöscht haben, können Sie wie gewohnt in jeden Tarif und jede Tarifstufe wechseln.

Wichtiger Hinweis:
Sollten Sie nach der Kündigung Ihrer E-Mail Flatrate zum Ende des Abrechnungszeitraums mehr als 1 Benutzer im Konto haben – Sie selbst eingeschlossen -, wird der Wechsel in den Tarif „Unverbindlich“ nicht durchgeführt. Ihre E-Mail Flatrate läuft dann automatisch weiter, damit Sie sicher sein können, dass die Benutzer in Ihrem Konto auch weiterhin Mitglied Ihres Teams bleiben und nicht automatisch gelöscht werden.


Ähnliche Artikel